Koumansetta hectori

Aus Meerwasserwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
H2.jpg

Hectors Grundel Ehemals Amblygobius hectori



Die Amblygobius hectori ähnelt stark der Amblygobius rainfordi (neu: Koumansetta rainfordi), die aber eher grünlich statt bläulich ist. Einzelhaltung wird empfohlen, es denn, man ist sich 100% sicher ein Pärchen zu haben. Die Bestimmung ist aber sehr schwierig. Ein gut eingefahrenes Becken mit einer reichlich Kleinstlebewesen ist von Vorteil. Sie fressen aber auch Flockenfutter, Artemia und kleines Frostfutter.


--Petra 12:25, 26. Sep. 2010 (UTC)

Pflegeleichte und freundliche Grundel, solange genug Algen vorhanden sind. Frisst im Becken verschiedene Sorten von Algen, einerseits Algenaufwuchs, andererseits filtert sie den Sand. Einige Tiere zupfen auch an Fadenalgen. Sie ist friedlich gegenüber anderen Beckenbewohnern. Viele Tiere im Handel haben leider eingefallene Bäuche.


Bei Koumansetta rainfordi handelt es sich um die Schwesterart mit quasi gleichen Ansprüchen. Mir ist nicht bekannt ob die Arten untereinander streiten.


--Shasha 19:01, 5.04.2014

Weitere Fotos

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Hauptkategorien
Spezial
weitere Kategorien
Hochladen
Werkzeuge